EREBOS 2

Allgemeine Fakten

Buchtitel - EREBOS 2
Autor/in - Ursula Poznanski
Verlag - Loewe
Seitenzahl - 512
ISBN - 9783743200494
Ersterscheinung - 14.08.2019

Die Handlung

Nachdem Nick, Speedy, Victor und Emily Erebos auf die Spur gekommen sind, dachten sie, es sei für immer verschwunden. Doch plötzlich verhält sich Emilys kleiner Bruder Derek komisch. Alle vermuten, dass Erebos zurück ist. Und auch Nick findet plötzlich das Icon auf seinem Bildschirm. Dieses Mal ist jedoch eines anders: Erebos sucht sich seine Spieler aus und nicht die Spieler Erebos. Erebos entschied sich also unter Anderen für Nick. Dieser versucht sich mit allen Mitteln zu wehren. Doch Erebos hat sich weiterentwicktelt. Nun kann das Spiel hören und sehen. Es ist überall. Kann Nick es auch dieses Mal schaffen, Erebos zu besiegen? Auch wenn das Spiel ihn auf Schritt und Tritt verfolgt?

Die Charaktere

Nick ist nun in diesem zweiten Teil erwachsen. Er ist reifer geworden und möchte Erebos überhaupt nicht mehr spielen. Allein diese Tatsache macht ihn mir um einiges symphatischer. Er ist nachsichtiger und nicht mehr so unüberlegt.

Derek ist in genau diesem Alter wie Nick damals. Das Spiel verführt ihn und lässt ihn nicht mehr gehen. Er studiert nicht viel wenn er etwas macht, sondern gibt einfach Erebos die Schuld. Auch hört er nicht auf die Erwachsenen, die ihm sagen wollen, was Erebos wirklich ist.

Die Geschichte

Die Geschichte geht weiter und Erebos ist zurück. Ich persönlich fand den ersten Teil etwas besser. Dies muss nicht heissen, dass ich diesen schlecht finde. Der erste Teil war einfach etwas „spannender“. Nicht von der Anzahl Dingen die passierten, sondern was genau passierte. Es ist jedoch sehr schwierig, wenn man einen guten ersten Teil hat, den zweiten noch besser zu gestalten. Vor allem wenn man zu Zeiten des ersten Teiles, noch nicht an einen Zweiten gedacht hat, so wie die Autorin.

Fazit

Das Buch lohnt sich und es hat mir auch wirklich Spass gemacht, nochmals in die Welt von Erebos einzutauchen. Trotzdem fand ich den ersten Teil etwas besser. Ich gebe diesem zweiten Band trotzdem drei Herzen, da ich den Unterschied jetzt nicht so gross finde. Drei Herzen stimmt ja auch wieder nur für mich. Andere sehen dies zum Beispiel ganz anders.

♥♥♥

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.