feel again

Allgemeine Fakten

Buchtitel - feel again
Autor/in - Mona Kasten
Verlag - LYX
Seitenzahl - 480
ISBN - 9783736304451
Ersterscheinung - 23.05.2017

Die Handlung

Sawyer Dixon spricht nicht gerne über ihre Gefühle. Seit dem Tod ihrer Eltern schottet sie sich immer mehr ab. Einestages trifft sie auf Isaac, einen Nerd mit Brille. Isaac ist eigentlich genau das Gegenteil von Sawyers sonstigen nächtlichen Beziehungen. Isaac möchte nicht mehr single sein. Und schliesslich schliessen sie einen Deal: Sawyer macht Isaac zu einem Badboy, dafür darf sie seine Veränderung für ihr Abschlussprojekt mit der Kamera festhalten. Beide sind einverstanden. Obwohl alles nur ein Projekt sein sollte, haben sie nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die plötzlich aufkommen.

Die Charaktere

Sawyer redet nicht gerne über ihre Gefühle. Ihre Eltern sind früh verstorben. Sie muss mit vielem klarkommen und findet nicht immer den besten Weg dafür. Ich fand sie sehr spannend. Vielleicht sogar am spannendsten von Allie, Dawn und Sawyer.

Isaac sieht aus wie ein Nerd. Er hat nicht viele Freunde und viele haben Vorurteile auf Grund seines Aussehens. Aber eigentlich ist er mega einfühlsam und stark. Ich mochte ihn und seine Verwandlung im Buch sehr gerne.

Die Geschichte

Dies war keine typische New Adult Geschichte. Ich finde die Idee hinter der Geschichte sehr gut, ebenso wie die Umsetzung danach. Es gab viele Wendungen. Im Ganzen hat mir die Geschichte sehr gut gefallen. Sie hat mich unterhalten und ich habe sie gerne gelesen. Dieser Teil hatte einen besonderen Aspekt meiner Meinung nach. Vor allem die Tatsache, wie sich Sawyer und Isaac kennengelernt hatten, gefiel mir sehr.

Der Schreibstil

Diese Rubrik könnte ich bei Mona Kasten eigentlich langsam auslassen. Ich mag ihren Schreibstil sehr und habe immer das Gefühl, nur so durch die Seiten zu „fliegen“.

Fazit

Ich fand die Geschichte unterhaltsam, aufwühlend, lustig und traurig zugleich. Mir hat es sehr gefallen. Ich denke dieses Buch ist für mich eine klare Empfehlung. Ich mochte es und kann mir vorstellen, dass es viele Andere auch mögen werden. Somit bekommt das Buch von mir 4/5 Herzen.

♥♥♥♥

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.