New Beginnings

Buchtitel - New Beginnings
Autor/in - Lilly Lucas
Verlag - Knaur
Seitenzahl - 336
ISBN - 9783426524473
Ersterscheinung - 03.06.2019

Die Handlung

Ihr Jahr in den USA als Au-Pair hat sich Lena definitiv anders vorgestellt. In ihren Vorstellungen war sie in einer Grossstadt mitten im Geschehen. Doch als sie in Green Valley ankommt, muss sie sich erst mal an die Berglandschaft und die Bewohner gewöhnen. Dennoch fühlt sie sich im Haus von Jack und Amy Cooper und ihrem kleinen Sohn Liam schnell wohl. Doch sie lebt mit ihnen nicht alleine im Haus. Jacks jüngerer Bruder Ryan wohnt vorübergehend auch dort. Ryan musste nach einem schweren Skiunfall seine Profikarriere beenden und lebt nun eher gezwungenermassen bei den Coopers. Seinen Frust lässt er an Lena aus. Doch als sie sich einmal wehrt, ist zwischen ihenen plötzlich alles anders …

Die Charaktere

Ryan konnte ich am Anfang nicht wirklich ausstehen. Mit der Zeit wurde er angenehmer und ich fing an, ihn wirklich zu mögen.

Lena war eine angenehme Protagonistin. Mich erinnerte sie an ein typisch deutsches Mädchen, was überhaupt nicht negativ gemeint ist.

Die Geschichte

Die Geschichte fand ich sehr abwechslungsreich. Sie hat mir sehr gefallen. Ich kann sie empfehlen und freue mich auf die weiteren Teile dieser Reihe.

Der Schreibstil

Der Schreibstil ist mir nicht wirklich aufgefallen. Also weder positiv noch negativ. Ich schliesse daraus, dass er sehr angenehm ist und man gut durchkommt.

Fazit

Ich kann das Buch sehr empfehlen. Ich gebe dem Buch 4/5 Herzen.

♥♥♥♥

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.