Wenn der Morgen die Dunkelheit vertreibt

Grace und Finley sind verheiratet. Eigentlich ist alles gut bis Finley Grace mit ihrer besten Freundin Autumn betrügt. Grace ist gebrochen. Sie zieht vorübergehend zu ihrer Schwester und lernt dort Jackson kennen, der genauso gebrochen ist wie sie. Alles funktioniert gut, weil sie wissen, dass es nicht für die Ewigkeit ist. Doch als der Moment zum Abschied gekommen ist, merken sie, dass sie nie mehr ohneeinander können.

Was weisse Menschen nicht über Rassissmus hören wollen aber wissen sollten

Warum ist es eigentlich so schwer, über Rassismus zu sprechen?
»Darf ich mal deine Haare anfassen?«, »Kannst du Sonnenbrand bekommen?«, »Wo kommst du her?«
Wer solche Fragen stellt, meint es meist nicht böse. Aber dennoch: Sie sind rassistisch. Warum, das wollen weiße Menschen oft nicht hören. Alice Hasters erklärt es trotzdem. Eindringlich und geduldig beschreibt sie, wie Rassismus ihren Alltag als Schwarze Frau in Deutschland prägt. Dabei wird klar: Rassismus ist nicht nur ein Problem am rechten Rand der Gesellschaft. Und sich mit dem eigenen Rassismus zu konfrontieren, ist im ersten Moment schmerzhaft, aber der einzige Weg, ihn zu überwinden.

Magic Cleaning

In diesem Buch geht es ganz ums Aufräumen, sich von Dingen trennen und die Ordnung auch halten. Denn auch beim Aufräumen gibt es einen JoJo-Effekt. Mit der KonMari Methode sollte Aufräumen zu einem Fest werden und den Alltag in allen Hinsichten positiv verändern. Die meisten von uns haben einfach nie wirklich gelernt, Ordnung zu halten. Das soll sich mit diesem Buch ändern.

Joy at Work

Marie Kondo und Scot Sonenshein zeigen in diesem Buch, wie man die Weltberühmte KonMari Methode auf seinen Arbeitsplatz anwenden kann. Wie man produktiver, zufriedener und erfolgreicher wird mit einem ordentlichen Arbeitsplatz. Ob es um die Gestaltung des Arbeitsplatzes geht, um richtiges Zeitmanagement, Führung, gute Kommunikation, erfolgreiches Netzwerken oder produktive Meetings – die Autoren zeigen, wie wir das mit einem ordentlichen und gut strukturierten Arbeitsplatz erreichen können.

Never Too Late

Eigentlich sollte es bei einem One Night Stand bleiben. Doch unerwartet stehen sich Zoe und Jason wieder gegenüber. Zoe lebt mit Violett und Loan in einer Wohngemeinschaft und Loan kennt Jason von früher. Die Nacht wollen beide so schnell wie möglich vergessen. Doch das wird nicht immer leichter, wenn man diese Person regelmässig sieht. Zoe versucht Jason zu hassen. Sie führt keine Beziehungen und wird das auch niemals tun! Trotzdem spürt sie immer ein Kribbeln im Bauch, wenn Jason in ihrer Nähe ist.