trust again

Allgemeine Fakten

Buchtitel - trust again
Autor/in - Mona Kasten
Verlag - LYX
Seitenzahl - 480
ISBN - 9783736302495
Ersterscheinung - 10.01.2017

Die Handlung

Dawn hat mit Männern abgeschlossen. Dies denkt sie zumindest bis sie Spencer trifft. Doch so einfach kann sie ihm nicht vertrauen. Zu tief sitzt der Schmerz der Trennung ihres letzten Freundes. In Woodshill hat sie viele neue Freunde gefunden. Sie versucht Spencer nicht zu nah an sich heranzulassen und doch gibt er nicht auf. Und als sie ihn besser kennenlernt begreift sie, dass auch er ein Geheimnis hat, dass ihn innerlich zerreisst. Sie gibt dem Ganzen eine Chance und lässt sich auf die Liebe ein.

Die Charaktere

Ich kann schon jetzt sagen, dass mir das Buch extrem gut gefallen hat. Dies liegt wahrscheinlich auch an Dawn. Ich mochte sie richtig und konnte mich mit ihr sehr gut identifizieren. Sie liebt das Lesen und vor allem auch das Schreiben. Nachdem sie in ihrer letzten Beziehung sehr verletzt wurde, hat sie es nun schwer, sich auf Andere einzulassen und blind zu vertrauen. Sie ist mutig und ich mochte sie sehr.

Spencer mochte ich ebenfalls. Er ist meiner Meinung nach kein Badboy (welche ich überhaupt nich mag). Trotzdem ist er nicht schüchtern. Für mich ein gutes Mittelmass, da es in der Geschichte ja hauptsächlich um Dawn und ihre Beziehung zu ihm geht und nicht ausschliesslich um ihn. Ich finde die Beiden passen zueinander, haben es aber auch nicht immer leicht.

Die Geschichte

Ich liebte die Geschichte. Von allen New Adult Büchern die ich bis jetzt gelesen habe, war dieses eines der Besten. Ich liebte die Charaktere und ihr Zusammenspiel. Ich habe mich allgemein gefreut, wieder in die Welt einzutauchen und alle Freunde während ihrem Studium in Woodshill zu begleiten. Ich bin gespannt, ob einer der noch folgenden 3 Bände diesen toppen kann. Ich finde, trust again hat sehr gut auf begin again aufgebaut. Genau so, wie ich es mir erhofft habe!

Der Schreibstil

Ich bewundere Mona Kasten immer wieder für den schönen und flüssigen Schreibstil. Ich hatte das Gefühl, gar durch die Seiten zu fliegen, wenn man so will 😉

Fazit

Mir hat das Buch extrem gut gefallen und ist sicher ein neuer Favorit im Bereich New Adult von mir. Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der mit New Adult anfangen möchte, oder dieses Genre einfach gerne liest. Ich mochte es wirklich sehr. Da es ein Favorit ist, bekommt das Buch natürlich auch 5/5 Herzen.

♥♥♥♥♥

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.